Prettify, Ihr Anbieter rund um Strumpfhosen, ist ein von Trusted Shops geprüfter Online-Händler mit Käuferschutz. Für mehr Informationen hier klicken...

AGB

Es gelten folgende Allgemeinen Geschäftsbedingungen:

1. Zahlungsbedingungen

Sie können aus folgenden Zahlungsmöglichkeiten wählen:
Vorauszahlung
Unsere Kontoangaben für Ihre Vorauszahlung stehen im Bestätigungsemail, das Sie automatisch nach dem Bestellabschluss erhalten. Ihre Bestellung wird nach Zahlungseingang unmittelbar zugestellt. Die Zahlungsfrist bei Bestellungen per Vorauszahlung beträgt 10 Tage.
Bei Zahlungsverzug können Mahngebühren in Rechnung gestellt werden. Sämtliche weiteren Auslagen, die im Zusammenhang mit dem Einzug von überfälligen Forderungen entstehen, gehen zulasten des Schuldners. Bei erfolglosen Mahnungen können die Rechnungsbeträge an eine mit dem Inkasso beauftragte Firma abgetreten werden. In diesem Fall kann zusätzlich ein effektiver Jahreszins von bis zu 15 Prozent ab Fälligkeitsdatum in Rechnung gestellt werden. Die mit dem Inkasso beauftragte Firma wird die offenen Beträge in eigenem Namen und auf eigene Rechnung geltend machen und kann zusätzliche Bearbeitungsgebühren erheben.
Zahlung mit Kredit- und Debitkarten
Ihre sicheren Kredit- und Debitkarten-Zahlungen werden durch PostFinance ermöglicht. PostFinance erfüllt alle gängigen Sicherheitsstandards.
Zahlung mit PayPal
Sie können Ihre Bestellung direkt Ihrem PayPal Konto belasten.

2. Lieferbedingungen, Umtausch und Rückgabe

Prettify liefert seine einzigartigen Produkte schweizweit. Lieferkosten werden dynamisch mit Hilfe Ihrer Adresse berechnet. Es ist keinesfalls unser Wunsch mit Lieferkosten zu verdienen, sie stellen eher einen symbolischen Beitrag dar und decken nur einen Teil des gesamten logistischen Aufwandes.

Switzerland
Schweiz

  • A-Post Priority, sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage.
    » 7.- CHF
     
  • B-Post Priority, sofort versandfertig, Lieferzeit 2-4 Werktage.
    » 5.- CHF. Kostenlos für Bestellungen über 70.- CHF
     

Kauf ohne Risiko

Die Bestellung, die Sie nicht mögen, können Sie innerhalb von 14 Tagen nach Empfang widerrufen. Dafür müssen Sie den Widerruf nur rechtzeitig innert dieser Frist per E-Mail, Fax, Brief erklären. Anschliessend haben Sie 14 Tage Zeit die Waren an uns in Originalverpackung zurückzusenden. Sobald die Ware bei uns eintrifft, oder wir den Nachweis über die Absendung erhalten, erstatten wir Ihnen die Zahlung. Bei Rücksendungen tragen wir die Rücksendekosten bis zur Höhe der Versandkosten mit B-Post.

WICHTIG: Bevor Sie uns das Produkt zurücksenden, bitte informieren Sie uns zuerst über das entsprechende Problem. Wenn das Produkt einen Mangel hat, bitte legen Sie ein Foto der E-Mail bei, sodass wir das Problem schneller angehen können. Selbstverständlich haben Sie das Recht auch ohne Vorwarnung, die Ware an uns zu retournieren.

Bei beschädigter oder unvollständiger Ware kann ein Abzug nach Ermessen (Umgang mit der Ware, der zur Feststellung der Art, Beschaffenheit nicht notwendig) von Prettify bei der Gutschrift erfolgen. Lieferungen von versiegelter Ware, die aus hygienischen Gründen nicht zur Rückgabe geeignet sind (z.B. Unterwäsche) und deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, können nicht zurückgegeben werden.

Rücksendung und Rücksende-Adresse

101senses GmbH
Mutschellenstrasse 8
8002 Zürich
Schweiz

3. Preise  

Als Kleinunternehmen ist 101senses GmbH und Prettify.ch von der Mehrwertsteuer befreit.

4. Qualitäts-Garantie

Bei Material- oder Herstellerfehlern reklamieren Sie bitte sofort bei unserer Kundenbetreuung. Bei technischen Artikeln gilt ergänzend zu den gesetzlichen Gewährleistungsrechten die jeweils beigefügte Garantiebestimmung.

5. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die Waren Eigentum von prettify.ch.

6. Vertragsschluss und Schlussbestimmungen

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop ist kein rechtlich verbindlicher Antrag, sondern stellt nur einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Wenn Sie Produkte lediglich in den „Warenkorb“ legen, gilt dies nicht als verbindliche Bestellung. Eine verbindliche Bestellung für die im Warenkorb enthaltenen Produkte geben Sie erst mit dem Anklicken des „Bestellung absenden“-Buttons auf der Bestellseite ab. Daraufhin senden wir Ihnen unverzüglich per E-Mail eine Vertragsbestätigung zu, mit deren Empfang der Vertrag zustande kommt.
Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt. Auf diesen Vertrag ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Stadt Zürich, Schweiz.

Bei Fragen zu den AGB kontaktieren Sie uns bitte.

Diese Seite ausdrucken